Eva's-Kartencreationen

Mittwoch, 19. September 2012

Geburtstagskarte zum 85.

 Sorry, dass es etwas länger gedauert hat. Aber zwischenzeitlich hab ich einige Karten gezaubert. Unter anderem diese Karte zum 85. Geburtstag. Fürs Anklicken und Guggen lieben Dank! Für die tollen Kommentare zur maritimen Männerkarte bedanke ich mich bei euch lieben Bloggern gaaaaanz herzlich.

Hallo und herzlich willkommen hier bei mir sag ich allen neuen Lesern, die da wären: 
Artcreativiti,   Silvia, und  Stephanie  lasst euch gerne von meinen Karten inspirieren!

Auf dieser Karte kamen endlich mal wieder meine "Ballon-Blumen" zum Einsatz. Diesen Namen haben die Blumen von mir. ;O)  Ich glaube, in echt heißen die Blüten "Jo-Jo"! Sie werden mit Schablonen gemacht.


Es ist dieselbe Karte!


 
Close up!

Und zum Schluss habe ich noch einen Tip, der ist total KLASSE! Im Moment weiss ich leider nicht, wo im Net ich ihn gesehen habe. Wenn es mir wieder einfällt, stell ich den Link sofort ein. In einer der letzten HSE Sendungen wurde der Tip mit dem Backpapier gegeben. Angela Creativ-Hexe hat mir mit Ihrem Kommentar auf die Sprünge geholfen! Herzlichen Dank Angela!

Jeder von Euch hat sicherlich auch eine Schneide-Schablone die nicht so wirklich funzt. 
Tip: Zuerst die Schablone, darauf Backpapier und dann das gute Papier! Es ist echt sensationell. Ich habe einen großen Schmetti von Marianne Design. Da pule ich jedes einzelne "Abteil" frei. Es geht viiiiel einfacher mit Backpapier. Probiert es einfach aus. Über Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen. 
Einen schönen Mittwoch, die Woche wird geteilt... Und Allen denen es nicht so gut geht, gute Besserung! 

21 Kommentare
  1. Die Karte ist wunderschön geworden.Diese Blumen muß ich auch mal wieder machen.
    Für die Schablonen da nehm ich immer Wachspapier das geht klasse.
    Liebe Grüße
    Felicie

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Eva, die Karte sieht ja sensationell aus, Deine Ballonblümchen sind ein richtiger Hingucker. Und das Backpapier werde ich sicher ausprobieren, muß nur erst welches besorgen, weil ich mit dem Backen gar nichts am Hut habe *lol*. Aber diese Fieselei mit manchen Schablonen kann schon nervig sein.
    Liebe Grüßé
    Melodie

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Eva,

    so eine tolle Karten am frühen Morgen von dir zu sehen ist einfach klasse.Da hüpft das Basterherz doch hoch ,bin wieder hin und weg ,wie machst du das nur immer uns so wunderschöne Werke zu zeigen? .
    Das mit dem Backpapier ist eine super Sache,was ist es doch sonst immer eine Friemelei gewesen .
    Die Kerzen ? ... sind das auch Stanzen ?
    wünsche dir/euch noch einen wunderschönen Tag und freu mich schon auf deine nächste Karte hier.

    GLG Anne

    AntwortenLöschen
  4. absolut umwerfend und traumhaft gelungen!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eva, Deine Karte ist wieder ganz bezaubernd geworden! Der Tip mit dem Backpapier ist klasse. Erst gestern habe ich kleine Schmetterlinge ausgestanzt und habe eine Menge Abfall produziert, weil mir beim Rauspulen was kaputt ging.
    GLG
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine schöne zarte Deko auf deiner Karte, sieht wunderbar aus.
    Diese "Ballonblüten" muß ich doch auch mal probieren.
    Vielen Dank für den Tipp mit dem Backpapier, ist auf jeden Fall einen Test wert ;-).
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Wau Eva, meine ersten Worte beim öffnen deines Blogs! Eine tolle Karte! Da wird sich die schon betagte Dame aber bestimmt gefreut haben! Danke auch für deinen lieben Tipp!
    LG Riv

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Eva,
    die Karte ist wunderschön geworden. Die Gestaltung ist wieder 1A!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Die Karte ist einfach nur schön. So stimmig und...ach, einfach nur schön.

    Mit dem Backpapier hatte ich bei einer Spellbindersendung bei HSE gesehn und gleich probiert. Das klappt so gut. Da spart man sich echt viel Zeit und Arbeit.

    LG Angela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Eva!
    Deine Karte gefällt mir ganz ausgezeichnet....
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva, deine Karte ist wunderschön! Ich finde besonders die Kerzen so toll, wie sie da hinter den hübschen Blumen herausschauen. Ein wirklich schönes Werk!
    Hab ein schönes Wochenende,
    GLG von Heike

    AntwortenLöschen
  12. Wirklich toll deine Karte.
    Und danke für den Tipp.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eva, du machst ganz hübsche Werke! wurde dich gleich bei mir verlinken. Freue mich auf deinem Besuch! Habe noch ein Candy zu gewinnen. Der Link liegt unter mein Traum Onlineshop Banner. Viel Glück! Viele liebe Grüße von Marina

    AntwortenLöschen
  14. Eine wunderschöne Karte, so schön zart und stimmig!!!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderbares Werk, Eva. So zart und richtig edel!
    Danke für den Tipp mit dem Bachpapier.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  16. Griaß Di Eva,

    so ein herbstliches Lüftal hat mich grad zu Dir reingeweht..... ein ganz wunderbarer Blog und so zauberhafte Ideen!!!! I glaub da trag ich mich gleich mal als Leser ein und komm jetzt öfter vorbei....

    Schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. huhu evalein, na das ist ja mal ganz was anderes....traumhaft schöööööööön ist dir dein kärtlein gelungen....
    ...deinen backpapiertip, den werde ich mir einhämman....*lach*...daaanke fürs teilen, kann ich da nur sagen...
    ich wünsche dir einen schönen abend mit viel vorfreude aufs wollige...*lach*
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  18. Uiii Eva - da hast du wieder was schönes gezaubert!!

    LG
    ToM

    AntwortenLöschen
  19. superschön georden! die stanzen sind ja ein träumchen. ganz klasse kombiniert.

    AntwortenLöschen
  20. Eine wunderschöne Karte, mit so vielen schönen Details.
    Das Gestanzte sieht so klasse aus
    ein tolles Werk.
    Werde mich bestimmt öfter bei dir umsehen.

    Liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen
  21. Obwohl Dein Blog erst klein ist, gitb es hier schon viele schöne Dinge zu bestaunen.
    Deine Karte mit der Kerze und den Blumen ist mal was ganz anderes - ich bin begeistert.
    Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog. lg Beate

    AntwortenLöschen

Hast Du eine Frage an mich? Werde sie möglichst bald bei den Kommis beantworten...

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommi zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar!

Ich bemühe mich immer sehr, einen Gegenbesuch abzustatten, klappt manchmal nicht so gut. Da ist dann das reale Leben im "Weg" ;o)











Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...