Eva's-Kartencreationen

Mittwoch, 15. August 2012

Köfferchen zur Einschulungskarte

Hey Ihr lieben Blogger, ich grüße Euch und ganz besonders herzlich heute  Bastelhexe-Barbara , die sich als Leserin 27 bei mir engetragen hat. Vielen lieben Dank Barbara!
Gestern habe ich Maditas Karte weggebracht und möchte Euch doch noch das "Transportmittel" für die Karte zeigen. Während ich die Schachtel so ausmesse und falze kommt mir die Idee, mach doch einen Griff zum Tragen dran... Und dann wurde aus einer simplen Schachtel eben ein Köfferchen. Ich bin ja gespannt, was Madita dazu sagt...




Für heute soll es das gewesen sein. Einen schönen, wahrscheinlich sehr sonnigen Mittwoch wünsche ich Euch, lieben Dank für Eure Kommentare und machts gut!


                    

7 Kommentare
  1. Hallo Eva,
    das ist ja eine tolle Idee mit dem Köfferchen und sieht wirklich klasse aus.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  2. na logisch, liebe eva, das ist ja DIE idee....da muss man nur im richtigen moment drauf kommen, gell...*lach*....ganz zauberhaft schaut dein köfferchen aus...
    sonnige grüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Namensvetterin! *gg* Dein Köfferchen ist total schick! Große Klasse!

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Dein Köfferchen ist aber auch eine total nette Idee. Und das Kärtchen dazu gerade passend.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Dein Köfferchen ist toll geworden und die Karte passt super dazu.
    Klasse,beides gefällt mir.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Eva, ich nochmal.
    Zu der Frage auf meinem Blog: ich habe Keramikpapier (von La Blanche) genommen. Aber eine Probe auf Karteikarte ging auch.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  7. Na hoffentlich wird Madita da noch ihren Tornister mögen, bei so einem tollen Köfferchen. Suuuuperschön, liebe Eva.
    Liebe Grüße
    Tini

    AntwortenLöschen

Hast Du eine Frage an mich? Werde sie möglichst bald bei den Kommis beantworten...

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommi zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar!

Ich bemühe mich immer sehr, einen Gegenbesuch abzustatten, klappt manchmal nicht so gut. Da ist dann das reale Leben im "Weg" ;o)











Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...