Eva's-Kartencreationen

Dienstag, 17. Mai 2016

geprägte Stanzform...

Diese Karte hatte ich noch vergessen...

Ist eine coole Idee und man kann sie mit
fast jeder Stanzform praktizieren! Ich habe so einige
Schablonen versucht nur zu prägen. Mein Fazit: Es war
 keine darunter bei der es nicht gefunzt hat!

Eine tolle Anleitung findet Ihr bei Karten-Kunst





Habt eine gute Woche, sie ist ja seeeehr kurz ;0)))
Ganz viele liebe Wünsche ins www und allen Kranken
von Herzen: Gute Besserung!

15 Kommentare
  1. Ich mag die Technik auch sehr gerne!

    Sieht klasse aus!

    Glg silvi

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich eindrucksvoll, liebe Eva und wie praktisch wenn wir unsere Werkzeuge unterschiedlich einsetzen können ;-)
    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva, immer wenn ich hier reinschaue, denke ich: "Ach Mensch, das wollte ich doch ewig schon mal ausprobieren!" Diese vielen tollen Ideen aus dem Netz muss man eben nicht nur sammeln, sondern auch verwirklichen. Du gibst dann immer noch einen drauf, so dass es mich schon wieder umhaut. Diese Karte ist super schick und elegant.

    Liebe Grüße
    von
    Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja super aus, muss mir mal die Technik genauer ansehen. Danke für den Link!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eva,
    Deine Karte sieht klasse aus.Die technik ist Dir gut gelungen.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht super aus und vielen Dank für die Anleitung - die werde ich mal eingehend studieren! :)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Eva,

    wow, das sieht wirklich total genial aus. Das muss ich mir mal näher anschauen und eventuell sogar ausprobieren. Das öffnet aj der Kreativität wieder Tür und Tor. Ich bin begeistert von deiner Karte und danke dir für den Link zur Anleitung. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht super aus! Danke für den Link.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  9. oh liebe evalein, dein kärtlein ist etwas ganz besonderes....sehr, sehr schön....die technik habe ich auch schon probiert und kann das funktionieren wirklich bestätigen...
    viele liebe grüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  10. Oh das ist ja eine tolle Idee. Sieht super aus.
    Da muss ich gleich mal bei Karten Kunst vorbeischauen.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön liebe Eva, da hab ich ja wieder einiges verpasst...war doch nur eine gute Woche weg...
    Ganz toll
    lg Monika

    AntwortenLöschen
  12. Ganz wunderbar gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Eva,
    deine Karte ist ein Traum - wunderschön gemacht! Diese Technik macht echt was her! :)
    Nen lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Eva,
    ja bei Frau Jäckel kann man vieles lernen, sie hat immer toll Ideen. Deine Karte sieht ganz bezaubernd aus.
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Eva,
    ich bin gleich rüber gehüpft um zu sehen wie diese Technik funktioniert...einfach simple und so Effektvoll.
    Herzlichen Dank für die Verlinkung zu dieser Technik, die wir alle auf die ein oder andere Art gewollt oder ungewollt schon mal gemacht haben...nur nicht weiter ausgetüftelt haben *lach*
    Deine Karte finde ich großartig und wunderschön !!

    Herzliche Grüße
    von deinem langsamen Schwan...Swaani ;o)

    AntwortenLöschen

Hast Du eine Frage an mich? Werde sie möglichst bald bei den Kommis beantworten...

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommi zu hinterlassen. Ich weiß wie kostbar "Zeit" ist, deswegen freue ich mich über jeden einzelnen Kommentar!

Ich bemühe mich immer sehr, einen Gegenbesuch abzustatten, klappt manchmal nicht so gut. Da ist dann das reale Leben im "Weg" ;o)











Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...